Menü

Übungen für zu Hause

Der Sonnengruß – Surya Namaskar

Je nach Fortschritt in der Übungspraxis 6 – 12 Runden, dient zur Erwärmung, allgemeinen Lockerung und Vorbereitung auf die Asana-Praxis. Kann zur täglichen Yogaroutine werden, am Besten morgens nach dem Aufstehen – wirkt stark aktivierend.

Ankommen im Stand, die Aufrichtung spüren, Füße stehen nebeneinander, das Becken aufrichten, Wirbelsäule lang ziehen, Steißbein absenken, Nabel nach oben aufrichten, Brustkorb weit werden lassen, Schultern absenken, Kinn leicht zum Hals, Scheitelpunkt nach oben ausrichten.

Kann die Atmung nicht entsprechend den Positionen durchgeführt werden, so ist ein Zwischenatem empfehlenswert. Versuche mit der jeweiligen Ein- oder Ausatmung in die Positionen hinein zu kommen.