Menü

Kosten unserer Yogalehrer-Ausbildung

Um an der Ausbildung teilzunehmen, sollten Sie das 21. Lebensjahr erreicht und eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Studium haben. Sie sollten in körperlich und geistig guter Verfassung sein und Freude an der Arbeit mit Menschen haben. Die Ausbildung umfasst einen Zeitraum von 30 Wochenendseminaren, wobei in der Zeit der Sommerferien in Sachsen keine Ausbildung erfolgt. Die Ausbildung findet an den Wochenenden, jeweils am Samstag von 10:00 bis 17:00 Uhr, am Sonntag von 9:00 bis 16:00 Uhr und in Ausnahmen Freitag 17:00 bis 19:30 Uhr statt.

Die Kosten für die Seminare mit jeweils 16 Unterrichtsstunden á 45 min betragen 192 Euro, mit 20 Unterrichtsstunden á 45 min betragen 239 Euro.

Der gesamte Ausbildungszeitraum von 2,5 Jahren umfasst insgesamt 25 Seminare á 16 Ustd., 5 Seminare á 20 Ustd., d.h. insgesamt 500 Ustd. (Kontaktstunden)  sowie 40 Ustd. zur Prüfungsvorbereitung (Nichtkontaktstunden).

Je nach Lage der Feiertage oder Seminarinhalte  können sich im Laufe von 2,5 Jahren geringfügige Verschiebungen bei der Seminarlänge ergeben. Die Mindeststundenzahl der Unterrichtsstunden während der gesamten Ausbildung bleibt in jedem Falle gewährleistet.

Die monatliche Zahlweise beträgt 200,00 Euro.

Bei Gesamtkostenzahlung von 5.995,00  Euro gewähren wir einen Rabatt von 5 %.

Eine einmalige Prüfungsgebühr von 80 Euro (Anatomieprüfung) wird am Tag der Prüfung erhoben.

Bei vorzeitigem Abbruch der Ausbildung wird mit einer Abstandszahlung von 3 Monaten ab Auflösung des Vertrages der voraus bezahlte Betrag erstattet bzw. das Lastschriftverfahren eingestellt. Die Auflösung des Vertrages ist einen Monat vor dem nächsten Seminartermin schriftlich anzuzeigen.

Nach § 4 Nr. 21 Buchstabe a Unterbuchstabe bb des UstG sind wir als Schul- und Bildungseinrichtung von der Umsatzsteuer befreit.

Zusätzliche Leistungen

  • keine weiteren Verwaltungs- und Aufnahmegebühren

  • in besonderen finanziellen Notlagen können Sonderabsprachen getroffen werden

  • sämtliches Yogaequipment und Ausbildungsmaterial wird kostenlos bereitgestellt

  • eine Yogabibliothek steht den Schülern kostenfrei zur Verfügung

  • alle Yogaschüler haben die Möglichkeit in Yogastunden zu assistieren

  • es gelten reduzierte Preise für alle regulären Yogaklassen während der gesamten Ausbildungszeit

  • für die Ausbildung stehen allen Teilnehmern ein großer licht durchfluteter Unterrichtsraum, ein Pausenraum und ein Ruheraum zur Verfügung

  • Übernachtungsmöglichkeiten bestehen im Haus (Schlafsack). Dusche und Küche vorhanden. In nahe gelegener Pension Weißeritz oder Hotel Holiday Inn Dresden.

  • Obst, Gebäck und warmes Mittagessen inklusive

Förderungsmöglichkeiten

Eine Förderung ist über die SAB möglich.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anmeldung über die Voraussetzung und die Verfahrensweise zur Beantragung einer Förderung.

MEDITA Yoga- und Ayurvedazentrum Dresden

Standort Schwerterhaus

Würzburger Straße 14
01187 Dresden

Anfahrt Vermietung

Kontakt

Tel.: +49 (0) 351 - 479 65 40
Fax: +49 (0) 351 - 479 65 419

E-Mail: info@medita-dresden.de

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo – Do
08:00 – 21:00 Uhr
Fr
08:00 – 19:00 Uhr
Sa
10:00 – 13:00 Uhr

Wellnessbehandlungen auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich!

AOK-Plus

Wir sind AOK PLUS - Gesundheitspartner

©2017 - MEDITA Yoga- und Ayurvedatherapiezentrum Dresden